„Großes Jubiläum am Zebra-Standort Potsdam-Bornim!“ So klang der feierliche Startschuss für unser Frühlingsfest im Mai 2017. Seit 25 Jahren nämlich arbeiten wir von TÜV Rheinland auch in Potsdam. „Zebra-Standort“, damit ist ein Standort gemeint, an dem wir mit mehreren Geschäftsbereichen gemeinsam arbeiten. Hier in der brandenburgischen Landeshauptstadt sind neben der TÜV Rheinland Akademie nämlich auch der Arbeitsmedizinische Dienst, der Industrieservice und der Bereich TÜV Rheinland Kraftfahrt aktiv.

Tag der offenen Tür

Zur Jubiläumsfeier wollten wir Besuchern einen Blick auf die vielfältige Arbeit auf unserem Gelände gewähren. Was liegt da näher als ein Tag der offenen Tür? Bei der Organisation haben unsere verschiedenen Geschäftsbereiche die Köpfe zusammengesteckt, jeder brachte sich auf eigene Weise ein. Wir von der TÜV Rheinland Akademie haben den Vormittag gestaltet. Als größte privatwirtschaftliche Organisation für Aus- und Weiterbildung konnten wir unseren Gästen natürlich einiges bieten.

Denn die TÜV Rheinland Akademie in Potsdam bietet Weiterbildung und Beratung für alle, die beruflich vorankommen wollen, den Weg zurück ins Erwerbsleben oder einen Ausbildungsplatz suchen oder die nächste Stufe der Karriereleiter erklimmen möchten. Jährlich bieten wir mehr als 12.000 Veranstaltungen aus 72 Themenbereichen an.

Frühlingsfest
Frühlingsfest

Vom Kräuterquiz bis zum Staplerparcours

Unsere Azubis stellten ihre Ausbildungsbereiche zum Tag der offenen Tür mit unterschiedlichen Projekten vor, natürlich immer begleitet vom jeweiligen Ausbilder. Azubis für Gartenbau präsentierten Pflanzen aus unserem Gewächshaus und organisierten ein Kräuterquiz. Handwerkliches Geschick war bei der Herstellung von Namensschildern gefragt, und für das leibliche Wohl sorgten unsere Azubis aus der Gastronomie. Es gab sogar einen „Staplerparcours“.

Für regionale Firmen hatten wir auch eine kleine Jobbörse eingerichtet, und zum Austoben luden ein Rollstuhlparcours und unsere Torwand ein. Besonders gut besucht war auch der Gesundheitsstand, an dem die AOK über Drogenprävention und gesunde Ernährung informierte. Nachmittags übernahmen dann die anderen Geschäftsbereiche die Organisation des Frühlingsfests. So konnten wir mit allen Besuchern und Kollegen bei angenehmer Unterhaltung und einem guten Essen den Feiertag am Zebra-Standort Potsdam entspannt ausklingen lassen.

Autor des Beitrags

Thomas Merkert

Thomas Merkert

AUSBILDER IM HOGA

Thomas Merkerts Job ist es, seit 2005 in der Firma als Ausbilder im HOGA-Bereich tätig zu sein. Seine Tätigkeitsschwerpunkte sind die Ausbildung junger Menschen in der BaE Reha, BvB und Umschulung im Küchenbereich. Weiterhin arbeitet er im Spartenbetriebsrat Nord mit und ehrenamtlich im Prüfungsausschuss der IHK Potsdam. Sein Karriere-Tipp für euch lautet: „Macht eure Arbeit gut und erfüllt eure Aufgaben zuverlässig.“

Mehr Beiträge

Richtig Feedback geben

Richtig Feedback geben im Job – mit der Star-Methode

Feedback geben mit der STAR-Methode: Selbst harte Kritik kann so möglichst konstruktiv vermittelt werden.
Gehalt

Vorbereitung aufs Vorstellungsgespräch

Die Gehaltsangabe in der Bewerbung richtig formulieren. Experten-Tipps von unserem Recruiter-Team.
bewertungsportale

Bewertungsportale – Der moderne Pranger

Unternehmens-Bewertungen: Nutzen für die Candidate Journey, Umgang mit negativen Kommentaren.

Kommentare

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Newsletter

Abonnieren Sie den Newsletter

Erhalten Sie die aktuellsten Blogartikel rund
um das Thema Karriere bei und von TÜV Rheinland per E-Mail. Wöchentlich. Kostenlos. Spannend.