After Work

Machen TÜVis eigentlich noch etwas anderes als zu prüfen, was das Zeug hält? Ja, tun sie. Eine ganze Menge sogar. Vor allem in ihrer Freizeit.

Diversität zählt: Be proud and loud!

Diversität zählt: Be proud and loud!


After Work | Wolfgang Schwarz-Heim, 03-07-2018

Jetzt ist sie wieder da, die Zeit. Nein, nicht die Weihnachtszeit (an die Geschenke sollten wir dennoch frühzeitig denken!): Die CSD-Saison ist in vollem Gang! Vielerorts haben die ersten „Gay Pride“-Paraden stattgefunden – zum Beispiel in Barcelona, Cottbus und Mainz – und auch die ersten Querelen um einzelne Paraden wurden wie jedes Jahr öffentlich gemacht.

Mehr
Ausdauer zählt (nicht nur) beim Ironman Südafrika

Ausdauer zählt (nicht nur) beim Ironman Südafrika


After Work | Gastautor, 26-06-2018

Wie begegnet man neuen, unerwarteten Herausforderungen? Vor allem mit Willenskraft, Kampfgeist und viel Ausdauer. Für mich war die große Herausforderung der letzten Monate der „Ironman Südafrika“, der am 15. April in Port Elizabeth startete. Aufgrund der kalten Jahreszeit in Deutschland habe ich mich komplett „indoor“ vorbereitet und wusste deshalb nicht, zu was ich „outdoor“ in der Lage sein würde.

Mehr
Working internationally: Collaboration is the answer

Working internationally: Collaboration is the answer


After Work | Viktoria Kux, 13-03-2018

In my past 1.5 years as a Social Media Manager at TÜV Rheinland, I quickly learned that working with colleagues from all over the world would be everyday business. Our weekly English lessons therefore are quite helpful to keep the business vocabulary in our minds.

Mehr
Karneval in Köln – Jede Jeck es anders

Karneval in Köln – Jede Jeck es anders


After Work | Michaela Kalb, 13-02-2018

Ab dem 11.11. steht ganz Köln Kopf: Dann startet die Karnevalszeit. Und dann bildet das Kölner Dreigestirn (bestehend aus Prinz, Bauer und Jungfrau) für die jecken Tage, auch „fünfte Jahreszeit genannt“, die Staatsgewalt. So zumindest heißt es im Lied „Liebe deine Stadt“ von Cat Ballou, Mo Torres und Lukas Podolski.

Mehr

Unsere Autoren

“ To me, TUV Rheinland is an international company with new surprises waiting around every corner every day. ”
“ TÜV Rheinland ist für mich ein vielseitiger und spannender Arbeitgeber. ”
“ To me, TUV Rheinland is a company that opens up a new world that I want to see more of. ”
“ TÜV Rheinland ist für mich etwas ganz Großes. Der Name für Sicherheit und Vertrauen. ”
“ TÜV Rheinland ist für mich Teamgeist und offener Austausch unter Kollegen und Vorgesetzten. ”
“ TÜV Rheinland ist für mich eine Perspektive. Zudem ein tolles Unternehmen, wo viele nette und freundliche Menschen aus jeder Ecke der Welt zusammenkommen und gemeinsam an den täglichen Aufgaben wachsen. ”
“ TÜV Rheinland ist für mich…: Der Einstieg in die Arbeitswelt ”
“ TÜV Rheinland ist für mich…: ein spannendes Unternehmen mit vielen Herausforderungen. ”
“ TÜV Rheinland ist für mich ein Arbeitgeber mit vielfältigen Aufgaben und einem hohen Maß an Selbstverantwortung für Mitarbeiter. ”
“ TÜV Rheinland ist für mich der perfekte Start ins Berufsleben! ”
  • Sarah Stark
  • Alana Köhler
  • Jasmine Wong
  • Thomas Külsen
  • Simon Benkert
  • Azamit Aghesa Haile
  • Barbara Rückerl
  • Celina Schäfer
  • Mario Antony
  • Viktoria Kux
Sarah Stark
Alana Köhler
Teamkoordinatorin im kaufmännischen Bereich
Jasmine Wong
Assistant Process Safety Engineer
Thomas Külsen
Leiter Lehrwerkstatt
Simon Benkert
SAP Senior Application Developer/SAP Application Manager South America
Azamit Aghesa Haile
Auszubildende zur Fachinformatik Systemintegration
Barbara Rückerl
Auszubildende als Chemielaborantin
Celina Schäfer
Auszubildende zur Kauffrau für Büromanagement
Mario Antony
amtlich anerkannter Sachverständigen mit Teilbefugnissen für den Kraftfahrzeugverkehr
Viktoria Kux
Social Media Expertin

Folge uns