Blog-Regeln - TÜV Rheinland

Blog-Regeln

TÜV Rheinland hat das Blog ins Leben gerufen, um Bewerbern, Mitarbeitern und Interessierten an unserem Unternehmen einen Blick hinter die Kulissen von TÜV Rheinland zu geben.  Wir freuen uns auf einen spannenden Austausch mit euch! Fragen beantworten wir gerne und möglichst schnell.

Damit wir eine angenehme Gesprächsatmosphäre gewährleisten können, beachtet bitte unsere Netiquette. Jeder hat ein Recht auf seine eigene Meinung. Hierbei ist ein respektvoller und fairer Umgang mit anderen Benutzern für uns selbstverständlich und Voraussetzung. Diskriminierung, sexistische oder rassistische Äußerungen, Beleidigungen, persönliche Angriffe gegen andere oder Mitarbeiter von TÜV Rheinland sowie Entwürdigungen jeglicher Art tolerieren wir nicht.

Wir bitten außerdem darum, die Privatsphäre zu achten und keine vertraulichen Informationen oder Kontaktdaten zu veröffentlichen.

Die Kommentarfunktion soll eine sachliche Diskussion ermöglichen. Um dies zu gewährleisten, behält sich die Redaktion vor, Kommentare zu löschen, oder einzelne Sätze darin zu streichen, wenn sie nachstehenden Grundregeln zuwiderlaufen oder sich nicht auf die Beiträge beziehen. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung.

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und lediglich im Zusammenhang mit dem Kommentar gespeichert.

Die Redaktion behält sich vor, Beiträge zu löschen bzw. beim wiederholten Versuch die E-Mail-Adresse des Absenders zu sperren, wenn die Netiquette verletzt oder die Kommentarfunktion wie folgt missbraucht wird:

  • Kommentare, die nicht in deutscher oder englischer Sprache verfasst sind
  • Maschinelles Hinterlassen von Kommentaren
  • Nutzung als Werbefläche für Webseiten
  • Anbieten von Waren oder Dienstleistungen
  • Verletzung von Rechten Dritter, einschließlich Urheberrechten
  • Aufruf zu Demonstrationen und Kundgebungen
  • Rassismus und Hasspropaganda
  • Aufforderungen zu Gewalt gegen Personen, Institutionen oder Unternehmen
  • Pornografie
  • Beleidigungen und Entwürdigungen von Personen in jeglicher Form

Sollte euch ein Kommentar auffallen, der gegen diese Netiquette verstößt, schreibt uns gerne an karriereblog@de.tuv.com.

 

Ausschlussklausel für Haftung

Die Kommentare zu unseren Beiträgen spiegeln allein die Meinung einzelner Leser wider. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt TÜV Rheinland keinerlei Gewähr.

Authors

“ TÜV Rheinland ist für mich nie langweilig und sehr abwechslungsreich. ”
“ TÜV Rheinland ist für mich ein interessanter Arbeitgeber. ”
“ TÜV Rheinland ist für mich…: ein spannendes Unternehmen mit vielen Herausforderungen. ”
“ TÜV Rheinland ist für mich ein starkes Unternehmen mit sehr vielen Möglichkeiten. ”
“ To me, TUV Rheinland is a company that opens up a new world that I want to see more of. ”
“ TÜV Rheinland ist für mich… immer wieder spannend und abwechslungsreich. ”
“ TÜV Rheinland ist für mich ein super Arbeitgeber mit vielen Herausforderungen und Möglichkeiten. ”
“ To me, TUV Rheinland is an international company with new surprises waiting around every corner every day. ”
“ To me, TUV Rheinland is a modern employer with various development opportunities. ”
“ TÜV Rheinland ist für mich ein spannender Arbeitgeber mit vielen Entwicklungsmöglichkeiten. ”
  • Anja Paffen
  • Franziska Weiser
  • Celina Schäfer
  • Arnela Rekic
  • Jasmine Wong
  • Vanessa Henrichs
  • Nina Weiner
  • Sarah Stark
  • Frederike Buhl
  • Simone Zanfrini
Anja Paffen
Social Media Expertin
Franziska Weiser
Junior Consultant, Optimierung von Betrieb und Instandhaltung im Bereich Mobility - Rail
Celina Schäfer
Auszubildende zur Kauffrau für Büromanagement
Arnela Rekic
Backoffice-Mitarbeiterin im Competence Center Recruitment
Jasmine Wong
Assistant Process Safety Engineer
Vanessa Henrichs
Nina Weiner
Auszubildende zur Kauffrau für Büromanagement
Sarah Stark
Frederike Buhl
HR Strategy Intern at TUV Rheinland Japan Ltd.
Simone Zanfrini
Project Coordinator HR Development & Diversity

Follow us